Neueste Beiträge

Seminar zum „beA“

Am 11.11.2016 besuchte ich ein Seminar zum Thema „Das besondere elektronische Anwaltspostfach“, das von der Rechtsanwaltskammer Sachsen veranstaltet wurde. Rico Deutschendorf | Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht www.steuerstrafrecht-leipzig.de

Seminar: Körperschaftsteuerliche Beratungsschwerpunkte

Am 09.11.2016 besuchte ich ein Seminar zum Thema „Körperschaftsteuerliche Beratungsschwerpunkte“, das vom Steuerberaterinstitut Sachsen veranstaltet wurde. Rico Deutschendorf | Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht www.steuerstrafrecht-leipzig.de

Aufteilungsantrag bei Steuerhinterziehung (nur) eines Ehegatten

Werden Ehegatten zusammen zur Einkommensteuer veranlagt, sind sie gegenüber dem Finanzamt Gesamtschuldner. Jeder Ehegatte ist dann Schuldner der Einkommensteuer, auch wenn vielleicht nur der andere Ehegatte Einkünfte erzielt hat. In Hinterziehungsfällen ergehen, z. B. nach einer Steuerfahndungsprüfung, im Normalfall geänderte…
Weiterlesen

Seminar: Modernisierung des Besteuerungsverfahrens

Am 17.10.2016 besuchte ich ein Seminar zum Thema „Modernisierung des Besteuerungsverfahrens – Grundlagen – Risikomanagement – steuerstrafrechtliche Implikationen“, das vom Sächsischen Steuerkreis veranstaltet wurde. Rico Deutschendorf | Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht www.steuerstrafrecht-leipzig.de

EGMR: Durchsuchungen dürfen auf „Steuerdaten-CDs“ gestützt werden

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte entschied durch Urteil vom 06.10.2016, Az. 33696/11, dass sich die deutschen Finanzbehörden zur Begründung einer Wohnungsdurchsuchung auf – rechtswidrig beschaffte – „Steuerdaten-CDs“ stützen dürfen. Das Urteil ist derzeit (Stand: 17.10.2016) nur in englischer Sprache abrufbar….
Weiterlesen

Steuerstrafverfahren gegen eBay-Händlerin gegen Geldauflage eingestellt

Im Rahmen einer Umsatzsteuersonderprüfung fielen dem Prüfer verdächtige PayPal-Zahlungseingänge auf. Gegen meine Mandantin wurde daraufhin ein steuerstrafrechtliches Ermittlungsverfahren eingeleitet. Ihr wurde von der Bußgeld- und Strafsachenstelle (BuStra) vorgeworfen, über die Internetauktionsplattform eBay in erheblichem Umfang Waren verkauft zu haben. Die…
Weiterlesen

„Steuerfahndungsstatistik“ der letzten fünf Jahre (Sachsen)

Zahlen zur Arbeit der Steuerfahnder in Sachsen (Quelle: Pressemitteilungen des Sächsischen Finanzministeriums): Sächsische Steuerfahndung spürte im Jahr 2015 mehr als 58 Millionen Euro auf Sächsische Steuerfahndung spürte im Jahr 2014 mehr als 130 Millionen Euro auf Sächsische Steuerfahndung spürte im…
Weiterlesen

Lesetipp: Steuerhinterziehung durch Bildung unzulässiger Rückstellungen

Die vorsätzliche Bildung unzulässiger Rückstellungen und deren Einbeziehung in Steuer- oder Feststellungserklärungen ist Steuerhinterziehung, auch wenn im Ergebnis „nur“ ein zu hoher Verlustvortrag „erschlichen“ wird („nicht gerechtfertigte Steuervorteile erlangt“, § 370 Abs. 1 AO a. E.). Hierzu haben die Autoren…
Weiterlesen